Header Image

Salle Nollet im Mercure Hotel Hannover City

Hannover

Informationen von Ihrem Gastgeber

Beschreibung Veranstaltungsbereich

SALLE NOLLET – DAS MARIENBURGZIMMER-Tagen mit Stil und Effizienz.
Die Perle des Hauses ist der denkmalgeschütze Salle Nollet aus dem Jahre 1889 – das neugotische Inventar mit königlicher Historie bietet den unvergesslichen Rahmen für Ihre Feier.
Raumgreifend schwebt der prächtige Kronleuchter unter der schweren Eichenholzdecke. Stolz ruht der trutzige Kachelofen. Sein Zinnenkranz scheint die Herkunft des Mobiliars zu zitieren. Denn die Ausstattung dieser herrschaftlichen Räumlichkeit stammt aus Schloss Marienburg, Sommerresidenz des letzten Königs von Hannover. Die kunstvoll geschnitzten Bücherschränke verraten die ursprüngliche Funktion des beeindruckenden Inventars. Eigentlich sollte es König Georg V. und seiner Frau, Königin Marie, als Bibliothek dienen. Doch die Annexion durch Preußen führte das Königspaar ins Exil und das Marienburgzimmer in die hannoversche Langensalzastraße 4 – als Geschenk der Königin an den Opernsänger Georg Nollet, den sie glühend verehrte.

Weitere Informationen zum Hotel finden Sie hier.

Hier finden Sie eine 360 Grad Ansicht.

Ausstattung & Information

Kapazitäten

  • Anzahl Räume 1
  • Größter Raum (Pers) 20
  • Höchster Raum (m) 3,5
  • max. Pers. 20
  • Zimmeranzahl 145

Art

  • Historisch
  • besonders
  • rustikal

Tagungsstätte

  • Beamer
  • DVD-Player
  • Fernseher
  • Leinwand
  • Moderatorenkoffer
  • Overhead-Projektor
  • Pinnwand
  • Tageslicht
  • Wireless Lan

Bestuhlung

  • Bankett (max. Pers.) 20
  • Block (max. Pers.) 20
  • Stuhlreihen (max. Pers.) 20

Lage

  • zentral

Referenzpunkte

  • Altstadt
  • Hannover
  • Maschsee

Anzahl Teilnehmer

  • bis 50 Personen

Geeignet für

  • Dinner
  • Privatfeiern
  • Seminare & Workshops
  • Familienfeier

Karte

Route berechnen